Werden gefährliche Flüssigkeiten unkontrolliert freigesetzt, kann dies verheerende Auswirkungen auf die Umwelt und auf die Menschen und Unternehmen in der Umgebung haben und sich auch auf die Zukunft eines Unternehmens auswirken. Gut vorbereitete Unternehmen können derartige Verschüttungen stoppen, bevor sie Arbeitsunfälle verursachen, die Gesundheit von Mitarbeitern und Anwohnern beeinträchtigen, die Umwelt schädigen und das Wasser verunreinigen. Durch die Investition in Werkzeuge zum Verhindern bzw. Beseitigen von Verschüttungen können erhebliche Kosten für Bußgelder, Schäden und die Reinigung von Verschmutzungen vermieden werden.Auf mögliche Verschüttungen vorbereitet zu sein, ist nicht nur eine gute Managementpraxis. In den meisten Ländern ist dies auch gesetzlich vorgeschrieben.

Dieser Leitfaden zum Verhindern bzw. Beseitigen von Verschüttungen enthält Ideen dazu, wie Sie sich auf mögliche Verschüttungen vorbereiten können und was im Falle einer Verschüttung zu tun ist. Außerdem enthält der Leitfaden eine Reihe von Lösungen zum Verhindern einer Ausbreitung von Verschüttungen und zum Beseitigen von Verschüttungen.

Inhalt:

  • Compliance
  • Die Kosten einer Verschüttung
  • Verhinderung von Verschüttungen und Maßnahmenplan für den Ernstfall
  • 10 Schritte zum Eindämmen und zum Beseitigen von Verschüttungen
  • Werkzeuge zum Verhindern bzw. Beseitigen von Verschüttungen
    • Proaktives Eindämmen von Verschüttungen
    • Reaktives Eindämmen von Verschüttungen

Der Leitfaden jetzt herunterladen!

Brady Deutschland

Brady-Straße 1

63329 Egelsbach

Tel: +49 (0) 6103 7598 660

csgermany@bradycorp.com

Schreiben Sie einen Kommentar