Temperatur, Luftqualität und Abstände beeinflussen Infektions­wahrscheinlichkeit

Je niedriger die Temperatur in gekühlten Arbeitsbereichen, desto höher die Wahrscheinlichkeit, sich mit SARS-CoV-2 zu infizieren. Je besser die Luftqualität, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, sich zu infizieren, zu diesen Erkenntnissen kommt eine aktuelle Studie der Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN).

Wissen

Aktuelle Infos aus Arbeitssicherheit, Gesundheitsprävention und nachhaltigem Arbeiten.

Podcast

Das gedruckte Wort ist uns nicht genug – ab sofort gibt es die PRÄVENTION AKTUELL auch für die Ohren: Hören Sie packende Reportagen und praxisnahe Berichte, lassen Sie sich über die neusten Markttrends informieren und bleiben Sie auf dem aktuellen Stand im Regelwerk und der Rechtsprechung.
Möglich macht dies der neue PRÄVENTION AKTUELL Podcast.