Abstürze von Leitern waren im Jahr 2017 für knapp 23.000 meldepflichtige Arbeitsunfälle verantwortlich. Bei nur 2,9 Prozent Anteil an allen Arbeitsunfällen dieses Jahres scheint diese Unfallart kein so großes Problem darzustellen. Aber die relativ geringe Anzahl ist nicht die ganze Wahrheit. Abstürze können bereits aus geringer Höhe schwere Verletzungen verursachen, das Risiko, tödlich zu verunglücken, ist höher als bei anderen Unfallarten.

In der heutigen Folge sprechen deshalb mein Kollege und Franz Roiderer und ich über Leitern und wie diese sicher benutzt werden können.

SHOWNOTES

Checkliste Leitern: Besserer Stand

Sie haben Fragen, Kritik oder Lob? Schreiben Sie uns an redaktion@praevention-aktuell.de

Wir würden uns über eine positive Bewertung bei iTunes freuen, wenn Ihnen diese Folge gefallen hat.

Podcast abonnieren: https://praevention-aktuell.de/feed/podcast

Besuchen Sie auch unsere Website unter: http://praevention-aktuell.de

Schreiben Sie einen Kommentar