PRÄVENTION AKTUELL Folge 58 – Wenn die Arbeit mit dem Tod beginnt

Der Tod ist ihr ständiger Begleiter. So einfühlsam Bestatter gegenüber Hinterbliebenen auftreten, so hart im Nehmen müssen sie manchmal beim Anblick von Verstorbenen sein. Und vorsichtig obendrein, denn der Umgang mit Leichen birgt Gefahren. Erst recht in Corona-Zeiten.

Prävention Aktuell
PRÄVENTION AKTUELL Folge 58 - Wenn die Arbeit mit dem Tod beginnt
/

Der Tod ist ihr ständiger Begleiter. So einfühlsam Bestatter gegenüber Hinterbliebenen auftreten, so hart im Nehmen müssen sie manchmal beim Anblick von Verstorbenen sein. Und vorsichtig obendrein, denn der Umgang mit Leichen birgt Gefahren. Erst recht in Corona-Zeiten, wie mein  Kollege Holger Schmidt erfahren hat. Die Recherchen zu seiner Reportage Wenn die Arbeit mit dem Tod beginnt“ hat ihn nach Bochum, ins Herz des Ruhrgebiets geführt.

Wussten Sie, dass es PRÄVENTION AKTUELL nicht nur als Podcast, sondern auch als gedrucktes und elektronisches Magazin gibt? Die aktuelle Ausgabe 2/2021 ist soeben erschienen und in dieser erfahren sie außerdem Wie Menschen mit Gewalt am Arbeitsplatz umgehen, welchen Gefahren Zöllner am Frankfurter Flughafen begegnen oder worauf es bei der Gewinnung neuer Mitarbeiter ankommt. Es werden zudem die wichtigsten arschutzrechtlichen Neuerungen und Produkte, die das Arbeiten sicherer machen, vorgestellt.

Neugierig geworden? Dann schließen Sie doch ein kostenloses Probe-Abo ab. Mehr Informationen finden Sie auf unserer Webseite praevention-aktuell.de

Sie haben Fragen, Kritik oder Lob? Schreiben Sie uns an redaktion@praevention-aktuell.de

Wir würden uns über eine positive Bewertung bei iTunes freuen, wenn Ihnen diese Folge gefallen hat.