Termine

Verpassen Sie keine wichtige Veranstaltung mehr oder lassen Sie sich durch unsere Termine inspirieren. Vielleicht gibt es ein Thema, das in Ihrem Unternehmen bislang noch keine Beachtung gefunden hat, Ihren Arbeitsalltag jedoch deutlich verbessern würde. Für ausgewählte Workshops und Kurse gibt es günstigere Tarife für Plus-Mitglieder.

Foto: kasto_Fotolia.com
03.07.2017 – 05.07.2017

Grundlehrgang TRGS 520

Erwerb der Sachkunde nach den geltenden Regeln

Foto: kasto_Fotolia.com
12.09.2017 – 12.09.2017

Fortbildung für Asbest-Sachkundige gemäß TRGS 519 Anl. 5

Sachkunde ist neuerdings befristet

Plus
12.09.2017 – 13.09.2017

Deutscher Arbeitsschutz-Kongress 2017

Das erwartet Sie auf dem Deutschen Arbeitsschutz-Kongress: Im Fokus der zweitägigen Veranstaltung liegen aktuelle Problemstellungen, konkrete Handlungsanweisungen und Lösungsansätze für die betriebliche Sicherheit und Gesundheit. In sechs verschiedenen Fachforen erhalten die Teilnehmer wichtige Informationen, Fakten und Hilfestellungen zu ihren beruflichen Schwerpunkten. Zudem bietet der Kongress ausreichend Raum für den Erfahrungs- und Gedankenaustausch zwischen Referenten, Teilnehmern

Foto: BEW
13.09.2017 – 13.09.2017

Einführung in die Betriebssicherheitsverordnung

Betriebliche Organisation zur Prüfung von Arbeits- und Betriebsmitteln — Grundschulung für das verantwortliche Führungs-/Leitungspersonal und die zu bestellenden „befähigten Personen“

Foto: industrieblick/fotolia.de Plus
14.09.2017 – 15.09.2017

Deutscher Umwelt-Kongress 2017

Das erwartet Sie auf dem Deutschen Umwelt-Kongress Als Teilnehmer der  zweitägigen Veranstaltung dürfen Sie sich auf ein rundes Programm mit rechtlichen Updates und Hilfestellungen für die betriebliche Umsetzung von renommierten Referenten aus Industrie, Gewerbe, Behörden, Dienstleistungen und Beratung freuen. Lassen Sie sich diesen alljährlichen Pflichttermin für alle Umweltbeauftragten nicht entgehen. Kosten: 990,-€, für Prävention PLUS Mitglieder

21.09.2017 – 22.09.2017

Umgang mit Gefahrstoffen und Gefahrgut im Betrieb

Basiswissen zu den rechtlichen Rahmenbedingungen und betriebliche Handlungsoptionen

Foto: kasto_Fotolia.com
26.09.2017 – 28.09.2017

Spezielle Fortbildung zum Arbeitsschutz im Störfallwesen

Aufbauseminar insbesondere für Bedienstete der Bezirksregierungen im Bereich der StörfallVO

26.09.2017 – 27.09.2017

Sicherheitsbeauftragter nach DGUV Vorschrift

Grundlehrgang zum Erwerb der Fachkunde.

09.10.2017 – 10.10.2017

Beauftragte Person gemäß 1.3 und 1.4 ADR und §§ 9 und 130 OWiG – Grundkurs

Wer Gefahrgut versendet oder transportiert braucht Grundkenntnisse im Gefahrgutrecht Inklusive der Neuigkeiten der Ausnahme 20 - Regelung

10.10.2017 – 10.10.2017

Beauftragte Personen gemäß 1.3 und 1.4 ADR und §§ 9 und 130 OWiG – Fortbildung

Achtung: Ausnahme 20 neu geregelt!

Foto: industrieblick/fotolia.com
10.10.2017 – 11.10.2017

Ausbildung zum Sibe

Der Lehrgang ist branchenübergreifend. Die individuellen Schwerpunkte werden im Hinblick auf die Branchen der Teilnehmer abgestimmt.

Foto: BEW
11.10.2017 – 11.10.2017

Fortbildung zur TRGS 520

Fortbildung zum Erhalt der Sachkunde mit Brandschutzübung

17.10.2017 – 20.10.2017

A+A 2017

Die Messe A+A in Düsseldorf ist die Messe für persönlichen Schutz, betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit als internationale Fachmesse mit Kongress und Sonderschauen.

Foto: BEW
06.11.2017 – 06.11.2017

Arbeitssicherheit Fortbildung

Wann haben Sie Ihr Wissen zur Arbeitssicherheit das letzte Mal aufgefrischt?

08.11.2017 – 10.11.2017

Grundlehrgang TRGS 520

Erwerb der Sachkunde nach den geltenden Regeln

Foto: kasto_Fotolia.com
13.11.2017 – 16.11.2017

Grundlehrgang zum/zur Gefahrgutbeauftragten gemäß § 5 GbV

Verkehrsträger Straße und Schiene

13.11.2017 – 15.11.2017

Fachkunde-Lehrgang zum/zur Gefahrstoffbeauftragten

Lehrgang zum Erwerb der Fachkunde gemäß den Anforderungen der Gefahrstoffverordnung

Foto: industrieblick/fotolia.com
21.11.2017 – 22.11.2017

Ausbildung zum Sibe

Der Lehrgang ist branchenübergreifend. Die individuellen Schwerpunkte werden im Hinblick auf die Branchen der Teilnehmer abgestimmt.

Foto: kasto_Fotolia.com
22.11.2017 – 23.11.2017

Vorbereitung auf die Verlängerungsprüfung für Gefahrgutbeauftragte gemäß § 6 (4) GbV

Verkehrsträger Straße und Schiene

Foto: BEW
27.11.2017 – 28.11.2017

Sicherheitsbeauftragter - Grundlehrgang

In Unternehmen mit regelmäßig mehr als zwanzig Beschäftigten hat der Unternehmer Sicherheitsbeauftragte zu bestellen – das verlangt das Sozialgesetzbuch in § 22 SGB VII. Wie viele, das richtet sich nach der Zahl der Beschäftigten und den bestehenden Unfall- und Gesundheitsgefahren.