Grundlehrgang für Sicherheitsbeauftragte

25.03.2019 – 26.03.2019
09:00 - 17:00 Uhr
Köln

Veranstalter

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Website

Ort

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Am Grauen Stein
51105 Köln
Website

Kosten

695,00 Euro zzgl. MwSt.

In Unternehmen mit mehr als 20 Beschäftigten sind Sicherheitsbeauftragte zu bestellen. Dieser ist in seinem Unternehmen Ansprechpartner in den Bereichen Arbeitsschutz und Unfallverhütung. Die Auswahl und Schulung geeigneter Mitarbeiter senkt die Unfallzahlen und erhöht die Arbeitsqualität. In diesem Grundlehrgang für Sicherheitsbeauftragte erhalten Sie die nötige Qualifikation, um in Ihrem Unternehmen auf den Zustand und die Benutzung von Sicherheitseinrichtungen und persönlicher Schutzausrüstung zu achten. Sie informieren Kollegen und Vorgesetzte über Arbeitsschutzfragen und motivieren zu sicherem Arbeiten. Sie erhalten in diesem Garantietermin eine Schulung nach den Anforderungen des Sozialgesetzbuchs (SGB) VII, § 22 und DGUV Vorschrift 1, § 20.

Zielgruppe

Als Sicherheitsbeauftragte sollten sicherheitsbewusste, engagierte Mitarbeitende in Abstimmung mit dem Betriebs- / Personalrat und der Berufsgenossenschaft bestellt werden. Zur Vermeidung von Interessenkollisionen sollten Vorgesetzte nicht bestellt werden.