Zahlen & Fakten

Alkohol am Arbeitsplatz

Alkoholabhängigkeit oder problematischer Konsum sind nicht nur für den Betroffenen eine schwere Bürde, sondern beeinflussen auch seine Arbeitsumgebung. Die Produktivität sinkt, das Risiko für Arbeitsunfälle steigt und die Fehlzeiten wachsen an. Nicht nur die Präventionsverantwortlichen im Unternehmen müssen ein offenes Auge für das Problem haben.


Liebe Leserin, lieber Leser, um alle Artikel des E-Magazins lesen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten ein.

Sie sind bereits Kunde des E-Magazins?


Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an und erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte des E-Magazins.

Sie sind noch kein Kunde des E-Magazins?


Registrieren Sie sich bei Prävention Aktuell. Wählen Sie Ihr Abonnement aus und erhalten Sie Zugriff auf sämtliche Fachartikel.

Alkoholabhängigkeit oder problematischer Konsum sind nicht nur für den Betroffenen eine schwere Bürde, sondern beeinflussen auch seine Arbeitsumgebung. Die Produktivität sinkt, das Risiko für Arbeitsunfälle steigt und die Fehlzeiten wachsen an. Nicht nur die Präventionsverantwortlichen im Unternehmen müssen ein offenes Auge für das Problem haben.